Aktion 23 Wniki

aphilosophisch, apolitisch, areligiös, akünstlerisch, asexuell

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


diskordianische-taeologie:milz:erismorphing:akly

Inhaltsverzeichnis

Akly

Einer von Guliks Brut. Im Gegensatz zu Trylik der Botschaften eher heimlich zustellt und allgemein für verdeckte Kommunikation angerufen wird obliegt es Akly Botschaften, nun sagen wir eher direkt, zu übermitteln.

Äusseres

Akly´s aussehn entspricht dem einer normalen Kakerlake mit der ausnahme das Akly wie auch Trylik es bevorzugt auf seinen beiden hintersten beinen zu gehen (manchmal werden aber auch vier Beine benutzt) ausserdem ist Akly etwas größer als Trylik und wohl mit einer der größten seiner Art. Dadurch sieht Akly einer humanioden Form ähnlicher. Diskordische Mystiker stellten die These auf, das das laufen auf den Hinterbeinen dazu diene, dem Menschen ähnlicher zu wirken damit die Botschaft besser verstanden und aufgenommen wird. Intressanterweise scheint Akly ebenso wie Trylik über die fähigkeit des Mimicry zu verfügen. Gelegentlich taucht er nämlich in einer Form auf die entfernt an eine Person erinnert, die eine Kapuze über den Kopf gezogen hat und das Gesicht hinter einem Palituch versteckt. Trotz dieser maskerade sind Akly´s Worte steets klar und gut verständlich. Warum Akly allerdings rot und schwarz gefärbt ist erschloss sich auch den Mystikern nicht. Auf seinem Rückernschild trägt er ausserdem ein großes Ausrufezeichen.

Ausrüstung

Im Sinne seiner Aufgabe (nämlich Botschaften ziemlich direkt zu überbringen) trägt Akly einen Holzhammer. Man vermutet jedoch das dieser eher symbolischer Natur sein könnte da niemand der mit einem Holzhammer niedergeknüppelt wurde in der Regel in der Lage ist noch Wörter zu hören geschweige denn Botschaften zu verstehen. Andere Theoretiker verweisen auf eine magische Natur des Hammers und die Möglichkeit das Akly mit diesem seine Botschaft quasi ins Hirn der Person hämmert für die sie bestimmt ist. Ausserdem verleicht so ein Hammer auch eine gewisse Autorität. Für den Fall das Akly mal mehrere Personen gleichzeitig kontaktieren muß trägt er ein Megaphon mit sich von dem behauptet wird es sei chirurgisch mit seinen Stimmbändern verbunden, was insoweit bemerkenswet ist da Kakerlaken nicht über Stimmbänder verfügen. Wenn Akly dieses Megaphon nutzt wird seine Stimme auf eine unbehaglich, metallische Art und Weise verzerrt und man meint in seinen Worten genau das bestätigt zu sehen was man selbst immer glaubte. Neben Hammer und Megaphon neigt Akly dazu eine Tasche oder eienn Rucksack mit Flugblättern mit sich zu führen die er entweder direkt irgendwo runter wirft oder mit dem Drüsensekret seines Mundes (in Fachkreisen einfach Sabber) irgendwo dran klebt. Manchmal werdn besonders wichtige Papiere auch an irgendwelche Türen genagelt wofür dann wiederum ein Hammer recht nützlich ist (Querverweis: Luther). Akly gilt auch als Patron der Flugblätter, Aufwiegler und Demagogen.

Besonderes

Akly´s Name leitet sich vermutlich von „Agitation“ und „Gulik“ ab wobei beides in einer Form verändert wurde die dem englischen „Ugly“ sehr ähnelt. Es wird angenommen dies sei eine anspielung auf die Natur der Botschaften die Akly in der Regel verbreitet und die einen eher direkten und „hässlichen“ Charakter haben. Es ist nämlich die Natur Akly´s auf jene Missstände hinzuweisen die keiner hören will und das kundzutun was zu hässlich und dreckig ist als das man es erkennen möchte.

Akly´s Glyphe

diskordianische-taeologie/milz/erismorphing/akly.txt · Zuletzt geändert: 2018/07/02 21:10 von Bwana Honolulu