fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

HURZ!
Benutzeravatar
Bwana Honolulu
Hausmeistens|Hausmeister|Hausmeisterin
Beiträge: 12072
Registriert: 8. September 2010, 10:10
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Wohnort: leicht verschoben
Kontaktdaten:

Re: fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

Beitrag von Bwana Honolulu »

:kopfkratz: Wieso wird das hier als "Re: Funpics" angezeigt? Scheiß Technik wieder... :roll:
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!
Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.
Benutzeravatar
41D5K1N6
Fnordsichtsradaufsitzendes|Fnordsichtsradaufsitzendes|Fnordsichtsradaufsitzendes
Beiträge: 280
Registriert: 16. April 2019, 20:20
Disorganisation: ƱoS, O⁙D⁙D⁙, MK Cultra, HM,ERIS
Wohnort: Lochstettenweiler in der Blase
Kontaktdaten:

Re: Funpics

Beitrag von 41D5K1N6 »

Tarvoc hat geschrieben: 15. März 2020, 11:22
41D5K1N6 hat geschrieben:Allerdings fiel es mir nicht so leicht beim Busfahren so nebenher felge das Patriarchiat theoretisch zu erklären. Habe eher versucht das Patriarchiat so zu definieren, wie ihn jemand definieren würde, der nicht daran glaubt... %D
fehlge insbesondere halte ich für jemanden, der ein theoretisch geschlossenes, systematisch entwickeltes, deduktiv vom Allgemeinen zum Besonderen schreitendes Konzept braucht, bevor er bereit ist, an sowas zu "glauben". Also er glaubt nur, was er versteht. Das Kapital ist da halt z.B. großartig, weil es nicht mit irgendwelchen Teilphänomenen des Kapitalismus beginnt, sondern wirklich mit den allgemeinsten Grundkategorien Ware, Wert, Arbeit, etc., und von da aus alles entwickelt.
Das finde ich gerade interessant, hab vor zwei Wochen angefangen mich mit Hegel zu beschäftigen, dabei habe ich herausgefunden, dass Marx und Engels sich stark von ihm beeinflussen ließen. Witzig ist doch, dass Hegel mit seiner Dialektik ein genau solches Konzept zur Vereinbarung des Allgemeinen mit dem Einzelnen erarbeitet hat.

P.S.: ALL HAIL ADMINS \o/
L0rd Z0ltan 41D5K1N6 Kataskopos,
diskordischer als 23 Äpfel in einem Fünfeck,
interdimensionaler Götterschamane 420° Stufe V,
deutscher Botschlaffer von MK Cultra,
GröVoRz (Größter Vollidiot aller Raumzeiten) von und zu Lochstettenweiler in der Blase,
eingewiesener und eingeweichter leidender In- und Experte und Großwahrnehmer aller Türme™ des Forschungsinstituts für Realität und Illusion innerhalb der ƱoS,
darüber hinein Chonk und vorübergehender Betreuer des Arbeitskreises für Überlebenskünstlerei des hailigen O⁙D⁙D⁙,
und zuletzt größter und einziger hoehightliche Megagigaultraipspissimuss und geschändeter Tiefepriester der HM,ERIS
(lvlup soon)


(ง ͡ʘ ͜ʖ ͡ʘ)ง ( ͡ಥ ͜ʖ ͡ಥ) ( ͡° ͜ʖ ͡°) ( ‾ʖ̫‾) ( ಠ ͜ʖಠ)

Wenn ich nicht glauben darf, was ich lese, soll ich dann lesen, was ich glaube?
Deine Mutter ist wie ein Tintenfisch: hat acht Arme und spritzt dunkle Flüssigkeit
LordCaramac
Freimauler|Freimauler|Freimaulerin
Beiträge: 512
Registriert: 21. Dezember 2010, 03:38
Disorganisation: St Yogi Bear Cabal

Re: fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

Beitrag von LordCaramac »

Ich bin ja der Ansicht, daß Marx als erster Mensch den Kapitalismus als solchen wirklich verstanden hat, und daß nur marxistische oder postmarxistische Ökonomen wirklich verstehen, was wirtschaftlich gesehen auf diesem Planeten abgeht. Das Problem ist verstanden, aber es gibt keinen brauchbaren Lösungsweg, denn da haben alle marxistischen Ansätze offensichtlich versagt.

Der Kapitalismus ist einfach zu gut darin, Alternativen zu sich kleinzuhalten oder kaputtzumachen, und Marxisten neigen zu sehr dazu, alles unter Kontrolle halten und durchplanen zu wollen, während der kapitalistische Ansatz da eher locker ist und schneller auf unerwartete Ereignisse reagieren kann, falls dort Profit zu holen ist.

Wo der Kapitalismus total versagt, sind absehbare Ereignisse, die mit hoher Wahrscheinlichkeit irgendwann auftreten, die aber keinen Profit bringen, sondern nur Kosten verursachen. Wie z.B. Pandemien oder Umweltkatastrophen.
Benutzeravatar
41D5K1N6
Fnordsichtsradaufsitzendes|Fnordsichtsradaufsitzendes|Fnordsichtsradaufsitzendes
Beiträge: 280
Registriert: 16. April 2019, 20:20
Disorganisation: ƱoS, O⁙D⁙D⁙, MK Cultra, HM,ERIS
Wohnort: Lochstettenweiler in der Blase
Kontaktdaten:

Re: fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

Beitrag von 41D5K1N6 »

Der Kapitalismus provoziert solche absehbaren Ereignisse ja quasi selbst, er geht ja von einem unendlichen Wachstum aus, den es ja nicht gibt, von daher sollte sich der Kapitalismus im Rahmen solcher Ereignisse selbst widerlegen.
Wir müssten nur mal schauen, dass diese Ereignisse nicht ganz so nervig werden
L0rd Z0ltan 41D5K1N6 Kataskopos,
diskordischer als 23 Äpfel in einem Fünfeck,
interdimensionaler Götterschamane 420° Stufe V,
deutscher Botschlaffer von MK Cultra,
GröVoRz (Größter Vollidiot aller Raumzeiten) von und zu Lochstettenweiler in der Blase,
eingewiesener und eingeweichter leidender In- und Experte und Großwahrnehmer aller Türme™ des Forschungsinstituts für Realität und Illusion innerhalb der ƱoS,
darüber hinein Chonk und vorübergehender Betreuer des Arbeitskreises für Überlebenskünstlerei des hailigen O⁙D⁙D⁙,
und zuletzt größter und einziger hoehightliche Megagigaultraipspissimuss und geschändeter Tiefepriester der HM,ERIS
(lvlup soon)


(ง ͡ʘ ͜ʖ ͡ʘ)ง ( ͡ಥ ͜ʖ ͡ಥ) ( ͡° ͜ʖ ͡°) ( ‾ʖ̫‾) ( ಠ ͜ʖಠ)

Wenn ich nicht glauben darf, was ich lese, soll ich dann lesen, was ich glaube?
Deine Mutter ist wie ein Tintenfisch: hat acht Arme und spritzt dunkle Flüssigkeit
Benutzeravatar
Bwana Honolulu
Hausmeistens|Hausmeister|Hausmeisterin
Beiträge: 12072
Registriert: 8. September 2010, 10:10
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Wohnort: leicht verschoben
Kontaktdaten:

Re: fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

Beitrag von Bwana Honolulu »

41D5K1N6 hat geschrieben: 4. Januar 2021, 03:39Wir müssten nur mal schauen, dass diese Ereignisse nicht ganz so nervig werden
Sie sollten nervig sein, sonst merkt keiner was. Ich würde mich aber freuen, wenn sie weniger katastrophal, tödlich und existenzzerstörend wären. Andererseits, offenbar hilft ja nicht mal mehr das, um Leute wachzurütteln... :roll:
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✴△♀ ✴ө△ʘ!
Seine Quasarische Sphärizität, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω,
Herrscher über alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister für Popularpodicifikation,
Hüter des Heiligen Q.
Benutzeravatar
41D5K1N6
Fnordsichtsradaufsitzendes|Fnordsichtsradaufsitzendes|Fnordsichtsradaufsitzendes
Beiträge: 280
Registriert: 16. April 2019, 20:20
Disorganisation: ƱoS, O⁙D⁙D⁙, MK Cultra, HM,ERIS
Wohnort: Lochstettenweiler in der Blase
Kontaktdaten:

Re: fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

Beitrag von 41D5K1N6 »

Bwana Honolulu hat geschrieben: 4. Januar 2021, 11:00 Ich würde mich aber freuen, wenn sie weniger katastrophal, tödlich und existenzzerstörend wären.
Ja das meine ich ja mit "nicht ganz so nervig" ;-D
Weil, wie man sieht, funktioniert das so ja nicht
L0rd Z0ltan 41D5K1N6 Kataskopos,
diskordischer als 23 Äpfel in einem Fünfeck,
interdimensionaler Götterschamane 420° Stufe V,
deutscher Botschlaffer von MK Cultra,
GröVoRz (Größter Vollidiot aller Raumzeiten) von und zu Lochstettenweiler in der Blase,
eingewiesener und eingeweichter leidender In- und Experte und Großwahrnehmer aller Türme™ des Forschungsinstituts für Realität und Illusion innerhalb der ƱoS,
darüber hinein Chonk und vorübergehender Betreuer des Arbeitskreises für Überlebenskünstlerei des hailigen O⁙D⁙D⁙,
und zuletzt größter und einziger hoehightliche Megagigaultraipspissimuss und geschändeter Tiefepriester der HM,ERIS
(lvlup soon)


(ง ͡ʘ ͜ʖ ͡ʘ)ง ( ͡ಥ ͜ʖ ͡ಥ) ( ͡° ͜ʖ ͡°) ( ‾ʖ̫‾) ( ಠ ͜ʖಠ)

Wenn ich nicht glauben darf, was ich lese, soll ich dann lesen, was ich glaube?
Deine Mutter ist wie ein Tintenfisch: hat acht Arme und spritzt dunkle Flüssigkeit
Benutzeravatar
Cpt. Bucky Saia
Warlord der Herzen|Warlord der Herzen|Warlady der Herzen
Beiträge: 6766
Registriert: 9. September 2010, 09:36
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe

Re: fehlgeleiteter Provo-Versuche-Thread

Beitrag von Cpt. Bucky Saia »

"Warlord der Herzen" wenn alle Stricke reißen lad ich euch ein meinem Tribe beizutreten und durch das Postapokalyptische Ödland zu streifen auf der Suche nach Ruhm, Reichtum und dem glanz alter Tage.
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine Spektralität Cpt. Bucky "Saia" Sternentänzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)Gründer der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, Hüter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der während eines Bades ehrenhaft erleuchtete, Beschützer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter Züchter der feinsten Flugaffen nördlich von Reykjavík, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter Geheimniskrämer und unter der Hand Händler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter Verkäufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, Bürokrat im Büro für Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in Mottrop´s Tradition, Vorsichtsratsaufstand im Konglomerat, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Antworten