In capitalist China

"Das Weihnachtsfest, so wie jedes Jahr, das Fest der Feste, wie wunderbar... Heil Satan."
Benutzeravatar
Cpt. Bucky Saia
Warlord der Herzen|Warlord der Herzen|Warlady der Herzen
BeitrÀge: 6772
Registriert: 9. September 2010, 09:36
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe

In capitalist China

Beitrag von Cpt. Bucky Saia »

[BBvideo 425,350][/BBvideo]

Stanzt die Schwerstanze dich.
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine SpektralitÀt Cpt. Bucky "Saia" SternentÀnzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)GrĂŒnder der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, HĂŒter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der wĂ€hrend eines Bades ehrenhaft erleuchtete, BeschĂŒtzer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter ZĂŒchter der feinsten Flugaffen nördlich von ReykjavĂ­k, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter GeheimniskrĂ€mer und unter der Hand HĂ€ndler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter VerkĂ€ufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, BĂŒrokrat im BĂŒro fĂŒr Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in MottropÂŽs Tradition, Vorsichtsratsaufstand im Konglomerat, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Benutzeravatar
Cpt. Bucky Saia
Warlord der Herzen|Warlord der Herzen|Warlady der Herzen
BeitrÀge: 6772
Registriert: 9. September 2010, 09:36
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe

Re: In capitalist China

Beitrag von Cpt. Bucky Saia »

Habs an anderer Stelle schon mal gepostet

Bild

Ist zwar eigentlich Brasilien könnte aber auch China sein.

Hmm in Capitalist China/Brasil ist selbst die Revolution ein Massenprodukt ... sowas in der art.
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine SpektralitÀt Cpt. Bucky "Saia" SternentÀnzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)GrĂŒnder der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, HĂŒter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der wĂ€hrend eines Bades ehrenhaft erleuchtete, BeschĂŒtzer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter ZĂŒchter der feinsten Flugaffen nördlich von ReykjavĂ­k, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter GeheimniskrĂ€mer und unter der Hand HĂ€ndler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter VerkĂ€ufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, BĂŒrokrat im BĂŒro fĂŒr Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in MottropÂŽs Tradition, Vorsichtsratsaufstand im Konglomerat, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Benutzeravatar
Bwana Honolulu
Hausmeistens|Hausmeister|Hausmeisterin
BeitrÀge: 12138
Registriert: 8. September 2010, 10:10
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Wohnort: leicht verschoben
Kontaktdaten:

Re: In capitalist China

Beitrag von Bwana Honolulu »

Naja, einerseits funktioniert eine Revolution natĂŒrlich nur, wenn sie ein "Massenprodukt" ist. XD Andererseits war das in dem Fall ja auch schon ziemlich bekannt. WB hat das Copyright auf Guy Fawkes-Maske im Vendetta-Stil. :kp: :frust:
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✮△♀ âœŽÓ©â–łÊ˜!
Seine Quasarische SphÀrizitÀt, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω−,
Herrscher ĂŒber alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister fĂŒr Popularpodicifikation,
HĂŒter des Heiligen Q.
Benutzeravatar
Cpt. Bucky Saia
Warlord der Herzen|Warlord der Herzen|Warlady der Herzen
BeitrÀge: 6772
Registriert: 9. September 2010, 09:36
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe

Re: In capitalist China

Beitrag von Cpt. Bucky Saia »

Finds trotzdem ... "skuril/lustig" wenn man sich anguckt wie die produziert werden und was die versinnbildlichen sollen da frisst sich der Gedanke doch irgendwie selber.
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine SpektralitÀt Cpt. Bucky "Saia" SternentÀnzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)GrĂŒnder der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, HĂŒter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der wĂ€hrend eines Bades ehrenhaft erleuchtete, BeschĂŒtzer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter ZĂŒchter der feinsten Flugaffen nördlich von ReykjavĂ­k, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter GeheimniskrĂ€mer und unter der Hand HĂ€ndler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter VerkĂ€ufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, BĂŒrokrat im BĂŒro fĂŒr Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in MottropÂŽs Tradition, Vorsichtsratsaufstand im Konglomerat, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Benutzeravatar
Schohns
Zeuger Jehovas|Godfather|Godmother
BeitrÀge: 229
Registriert: 26. November 2012, 18:12

Re: In capitalist China

Beitrag von Schohns »

Wie das KĂ€nguru schon wusste: Der Kapitalismus besiegt seine Gegner nicht, indem er sie zerschlĂ€gt, sondern indem er ihnen Macht gibt. Wenn sie aber Macht haben, werden sie diese fĂŒr ihren eigenen Nutzen gebrauchen und dem kapitalistischen Denken folgen. Der K. schreckt nicht davor zurĂŒck, seine Gegner zu vereinnahmen und sich sogar ihrer Methoden zu bedienen, wenn es letztlich ihm selbst nutzt. Und dabei kommen dann eben so absurde Dinge zustande wie in Massenproduktion und nur fĂŒr den Profit hergestellte "Revolutions"symbole wie Che-Shirts und Guy-Fawkes-Masken.
[url=http://23ae.com/format/discordiancode/code13.html]Discordian Code[/url]: [alt="Internet Discordian / Discordian of Other / Discordian of Unemployed"]DIT/DO/DU[/alt] [alt="Pope / Großwesir"]Tp/Tg[/alt] [alt="I'm usually in jeans and a t-shirt. / My t-shirts have weird logos and cartoons on them. / I wear clothes. / I wear whatever was closest in my closet or floor when I got up."]C++(-)[/alt] [alt="I'm an average-shaped Discordian"]s:[/alt] [alt="20-24"]a--[/alt] [alt="I have a computer and use it regularly, but don’t invest much time in learning about it. / I am decent with a computer."]Comp(+)[/alt] [alt="Legalize all victimless crimes, downsize Government and the Military, stay out of every other country’s business, and let people have sex in the streets."]P++[/alt] [alt="It's ok to increase government spending, so we can help more poor people. Tax the rich! / Capitalism is evil! Government should provide the services we really need. Nobody should be rich."]E-(--)[/alt] [alt="I’m not always the most gung-ho, but I always seem to be having fun. / I enjoy having fun, but there is a time to be serious too. / I don’t go out much."]F(+ -)[/alt] [alt="I do not own a television."]!tv[/alt] [alt="I enjoy reading, but don't get the time very often."]b+[/alt] [alt="Interest and participation in Jakes/Mindfucks. 8/10"]OM(8)[/alt] [alt="Interest in movies of (almost) any kind 9/10"]M(9)[/alt] [alt="Everything I write is kopyright reversed unless I say otherwise."]K++[/alt] // [alt="Anarcho-Hedonist, Telekommunist, Antiterrorist des Asozialen Netzwerks, Diskordischer Papst, Mitglied der antiperistaltischen Opposition APO, Leiter des Ministeriums fĂŒr Informationswiederbeschaffung, Berater des MiniLiebs und des MiniProds, Gedankenpolizist, Soma-Fabrikant, Rekrutierungsbeauftragter der NSA in allen staatlichen und privaten Grundschulen, Inhaber des ersten Gehirnwaschsalons, flausenköpfiger Oberbefehlshaber der im Untergund agierenden Minionarmee, Inhaber des Internets und KĂ€sebildhauer des Mondes. GrĂŒnder des Vereins fĂŒr Nichtsnutze, Slacktivists, TraumtĂ€nzer, Arbeitsfreie und Prokrastinierer N.S.T.A.P."]Bio[/alt]
Benutzeravatar
Cpt. Bucky Saia
Warlord der Herzen|Warlord der Herzen|Warlady der Herzen
BeitrÀge: 6772
Registriert: 9. September 2010, 09:36
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe

Re: In capitalist China

Beitrag von Cpt. Bucky Saia »

Wobei ja an fĂŒr sich das "kapitalistische China" schon irgendwo einen wiederspruch darstellt. Nichts desto trotz sehe ich China im gesammten als eine sehr kapitalistische Nation an.
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine SpektralitÀt Cpt. Bucky "Saia" SternentÀnzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)GrĂŒnder der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, HĂŒter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der wĂ€hrend eines Bades ehrenhaft erleuchtete, BeschĂŒtzer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter ZĂŒchter der feinsten Flugaffen nördlich von ReykjavĂ­k, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter GeheimniskrĂ€mer und unter der Hand HĂ€ndler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter VerkĂ€ufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, BĂŒrokrat im BĂŒro fĂŒr Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in MottropÂŽs Tradition, Vorsichtsratsaufstand im Konglomerat, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Benutzeravatar
Schohns
Zeuger Jehovas|Godfather|Godmother
BeitrÀge: 229
Registriert: 26. November 2012, 18:12

Re: In capitalist China

Beitrag von Schohns »

WĂŒrde ich auch sagen. Man mag von ihm halten was man will, aber Christopher Lauer von den Berliner Piraten war vor einigen Jahren eine Weile in China und ist danach mit dem Ziel in die Politik gegangen, hierzulande die Demokratie gegen den Kapitalismus zu verteidigen. Er meinte, er hĂ€tte dort gesehen, dass (Monopol-)Kapitalismus ausgezeichnet ohne Demokratie funktioniert und er will dieselbe Entwicklung hierzulande verhindern.
Klingt vernĂŒnftig. Selbst wenn man kein Kapitalismusgegner ist, sollte es selbstverstĂ€ndlich sein, dass im Zweifelsfall lieber der Kapitalismus aufgegeben werden soll, als die Demokratie.
[url=http://23ae.com/format/discordiancode/code13.html]Discordian Code[/url]: [alt="Internet Discordian / Discordian of Other / Discordian of Unemployed"]DIT/DO/DU[/alt] [alt="Pope / Großwesir"]Tp/Tg[/alt] [alt="I'm usually in jeans and a t-shirt. / My t-shirts have weird logos and cartoons on them. / I wear clothes. / I wear whatever was closest in my closet or floor when I got up."]C++(-)[/alt] [alt="I'm an average-shaped Discordian"]s:[/alt] [alt="20-24"]a--[/alt] [alt="I have a computer and use it regularly, but don’t invest much time in learning about it. / I am decent with a computer."]Comp(+)[/alt] [alt="Legalize all victimless crimes, downsize Government and the Military, stay out of every other country’s business, and let people have sex in the streets."]P++[/alt] [alt="It's ok to increase government spending, so we can help more poor people. Tax the rich! / Capitalism is evil! Government should provide the services we really need. Nobody should be rich."]E-(--)[/alt] [alt="I’m not always the most gung-ho, but I always seem to be having fun. / I enjoy having fun, but there is a time to be serious too. / I don’t go out much."]F(+ -)[/alt] [alt="I do not own a television."]!tv[/alt] [alt="I enjoy reading, but don't get the time very often."]b+[/alt] [alt="Interest and participation in Jakes/Mindfucks. 8/10"]OM(8)[/alt] [alt="Interest in movies of (almost) any kind 9/10"]M(9)[/alt] [alt="Everything I write is kopyright reversed unless I say otherwise."]K++[/alt] // [alt="Anarcho-Hedonist, Telekommunist, Antiterrorist des Asozialen Netzwerks, Diskordischer Papst, Mitglied der antiperistaltischen Opposition APO, Leiter des Ministeriums fĂŒr Informationswiederbeschaffung, Berater des MiniLiebs und des MiniProds, Gedankenpolizist, Soma-Fabrikant, Rekrutierungsbeauftragter der NSA in allen staatlichen und privaten Grundschulen, Inhaber des ersten Gehirnwaschsalons, flausenköpfiger Oberbefehlshaber der im Untergund agierenden Minionarmee, Inhaber des Internets und KĂ€sebildhauer des Mondes. GrĂŒnder des Vereins fĂŒr Nichtsnutze, Slacktivists, TraumtĂ€nzer, Arbeitsfreie und Prokrastinierer N.S.T.A.P."]Bio[/alt]
Benutzeravatar
Bwana Honolulu
Hausmeistens|Hausmeister|Hausmeisterin
BeitrÀge: 12138
Registriert: 8. September 2010, 10:10
Disorganisation: Aktion 23, Zimmer523, GEFGAEFHB, ddR, Fractal Cult, EHNIX, The ASSBUTT
Wohnort: leicht verschoben
Kontaktdaten:

Re: In capitalist China

Beitrag von Bwana Honolulu »

Schohns hat geschrieben:WĂŒrde ich auch sagen.
Ohne Zweifel.
Schohns hat geschrieben:Selbst wenn man kein Kapitalismusgegner ist, sollte es selbstverstÀndlich sein, dass im Zweifelsfall lieber der Kapitalismus aufgegeben werden soll, als die Demokratie.
Wobei auch Demokratie nicht immer das Rosarote vom Ei ist. Aber Kapitalismus (und insbesondere seine scheinbare SelbstverstĂ€ndlichkeit) ist definitiv ein Übel.
Wenn ich schon der Affe bin, dann will ich der Affe sein, der dem Engel auf's Maul haut. XD
‒✮△♀ âœŽÓ©â–łÊ˜!
Seine Quasarische SphÀrizitÀt, der Bwana Honolulu,
Überbefehlshabender des Selbstmordkommandos Ω−,
Herrscher ĂŒber alles, alles andere und wieder nichts,
Urgroßpapapapst und Metagottkaiser in Zimmer523,
Grand Admirakel der berittenen Marinekavallerie zur See,
Reichsminister fĂŒr Popularpodicifikation,
HĂŒter des Heiligen Q.
Benutzeravatar
Cpt. Bucky Saia
Warlord der Herzen|Warlord der Herzen|Warlady der Herzen
BeitrÀge: 6772
Registriert: 9. September 2010, 09:36
Disorganisation: Comapony Kabale, Starfish Cabal, Company, D.A.D.
Wohnort: eine alte Haunebu IV Flugscheibe

Re: In capitalist China

Beitrag von Cpt. Bucky Saia »

Lustig das ein Konstrukt wie Geld so pervertiert ist das nun der Mensch fĂŒrs Geld arbeitet und nicht das Geld fĂŒr den Menschen :kopfkratz:
"Wir sind nicht der Abschaum. Wir sind der schillernde, toxische Schleim der auf dem Abschaum schwimmt ..."
Seine SpektralitÀt Cpt. Bucky "Saia" SternentÀnzer
alias Papst Cerrynt Eiledol von Welodd alias Nede E Lym von Leng alias Baktus Paradonti alias Dr. Dromis Seth, Master Phool im Outer Space, (Mitbe)GrĂŒnder der Univers-City of Sockovia, Moonman Winter Dream, aus der dritten Vergangenheit, General Error der Invasionstruppen, Captain der ersten erisischen Kompanei westlich von Osten, HĂŒter des hailigen GNARV und anderer nutzloser Dinge, Dunkelelfischer Bischof von Betty, Vorstand der Company auf Lebenszeit, Ernenner des Fonsis auf Zeit, der wĂ€hrend eines Bades ehrenhaft erleuchtete, BeschĂŒtzer des rauchenden Orakels am Stiel, exzellenter ZĂŒchter der feinsten Flugaffen nördlich von ReykjavĂ­k, Eiliger Hailigenpfleger der Aktion 23, (Er)Finder des Starfish Mythos, Transluzenter GeheimniskrĂ€mer und unter der Hand HĂ€ndler, Schieberkönig der Unwissenden, Verfasser von nicht geschriebenen Werken, autorisierter VerkĂ€ufer von "Das LichtTM" und "SeelenheilTM", eingeweihter Oberanti der D.A.D. sowie Pharao Hypothep alias Pharao Pontifex zu Popanz von Paranoia Panoptikum, BĂŒrokrat im BĂŒro fĂŒr Zweckentfremdung, Anwender von Methoden, Knazler und freier Beratzer auf Schloß Gammelot in MottropÂŽs Tradition, Vorsichtsratsaufstand im Konglomerat, Eidechsenkönig und Universalgott Nr. 5
Benutzeravatar
Tarvoc
Forumsvorlone|Forumsvorlone|Forumsvorlonin
BeitrÀge: 3555
Registriert: 8. September 2010, 15:22
Disorganisation: Aktion 23, KDGK, AISB, MĂ€nner in Schwarz u.A.
Wohnort: Nox Mundi
Kontaktdaten:

Re: In capitalist China

Beitrag von Tarvoc »

Bwana Honolulu hat geschrieben:
Schohns hat geschrieben:Selbst wenn man kein Kapitalismusgegner ist, sollte es selbstverstÀndlich sein, dass im Zweifelsfall lieber der Kapitalismus aufgegeben werden soll, als die Demokratie.
Wobei auch Demokratie nicht immer das Rosarote vom Ei ist. Aber Kapitalismus (und insbesondere seine scheinbare SelbstverstĂ€ndlichkeit) ist definitiv ein Übel.
Vor allem muss man in Betracht ziehen, dass der Widerspruch zwischen Kapitalismus und dem, was heute ĂŒblicherweise 'Demokratie' genannt wird, sich als immanenter Widerspruch herausstellen könnte.
[i]"Die Frage, ob dem menschlichen Denken gegenstĂ€ndliche Wahrheit zukomme, ist keine Frage der Theorie, sondern eine praktische Frage. In der Praxis muß der Mensch die Wahrheit, d. h. die Wirklichkeit und Macht, die Diesseitigkeit seines Denkens beweisen. Der Streit ĂŒber die Wirklichkeit oder Nichtwirklichkeit eines Denkens, das sich von der Praxis isoliert, ist eine rein scholastische Frage."[/i] - Marx
[i]"Nur wer zu sich selbst kein Vertrauen hat, kann sich vor vorĂŒbergehenden BĂŒndnissen, und sei es auch mit unzuverlĂ€ssigen Leuten, fĂŒrchten, und keine einzige politische Partei könnte ohne solche BĂŒndnisse existieren. Das Zusammengehen mit den legalen Marxisten war in seiner Art das erste wirklich politische BĂŒndnis der russischen Sozialdemokratie. Dank diesem BĂŒndnis ist ein erstaunlich rascher Sieg ĂŒber die VolkstĂŒmlerrichtung und eine außerordentlich weite Verbreitung der Ideen des Marxismus [...] erzielt worden."[/i] - Lenin
...per aspera ad astra.
Antworten